Entwurfsvermessung

Die Erstellung von Planungsunterlagen ist eines der klassischen Gebiete der Entwurfsvermessung.

Entwurfsvermessungen werden zur Planung von Baumaßnahmen erstellt. Sie sollen den örtlichen Bestand vor der Baumaßnahme detailliert darstellen. Zum Beispiel sollte eine Entwurfsvermessung für den Straßenbau die Erstellung eines digitalen Geländemodels ermöglichen.

Mittels vermessungstechnischer Verfahren z.B durch GPS, werden bei einer Entwurfsvermessung alle topografisch relevanten Gegebenheiten erfasst. Die aus diesem Messverfahren generierten Daten können dann auch als Lage und Höhenplan sowie in Form von Längs und Querschnitten dargestellt werden. In die Entwurfsvermessung gehört auch die Darstellung der Ver- und Entsorgungsmedien.

Langgestreckte Objekte wie Strassen, Flussläufe und Trassen gehören zu den typischen Projekten bei einer Entwurfsvermessung. Weitere Objekte sind Brücken und Kläranlagen, Einkaufszentren, Verwaltungsgebäude aber auch Radwege oder Parkplätze.

Wir nehmen vor Ort alle wichtigen Punkte auf, aus denen wir mit der neuesten Technologie und einer modernen Software, einen Bestandsplan der örtlichen Gegebenheiten erstellen.

Eine Erstellung dreidimensionaler Datenmodelle, gehört dabei genau so zum Angebot wie die Herstellung der nach wie vor gebräuchlichen Planungsunterlagen.

Auf einen Blick!
  • Deformationsmessung
  • Beweissicherungsmessung
  • 3D-Laserscanning
  • Messungen in kerntechnischen Anlagen
  • Digitales Geländemodell
  • Massenberechnung
  • Echolotung
  • Leitungsdokumentation
  • Bergvermessung
  • Kanalbestandsaufnahme
  • Bauvermessung
  • Planung
  • CAD/GIS
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail